Gregor Gysi bestätigt Besatzung NICHT

Schon seit dem 08.08.2013 wandelt ein Interview des Senders Phönix durch die tiefen der reichsideologischen und verblödeten Internetwelt. Mehrere Deutschland Verweigerer und Deutschland Beschmutzer wie z.B. die Volksbetrüger von „Volksbetrug.net“, der Lügner Sommers-Sonntag, der Nazi Ironleafs (Alexander S.), Idiotenblog Alles Schall und Rauch, Deppenportal „Dem deutschen Volke“… und noch viele weiteren verbreiten dieses Interview mit einer Vielzahl an absurdesten Interpretationen. Auch uns erreichen in letzter Zeit immer wieder Anfragen zu dieser Aussage von Gregor Gysi, so das wir nun doch etwas ausführlicher darauf Eingehen wollen.

Und wenn Sie alle noch nicht verblödet genug sind, dann treiben sie die Sau auch Morgen noch durchs Dorf…

Advertisements

6 Kommentare

  1. Ehrlich gesagt ,hat grgor mit diesm Mißverständlichem Satz vielleich t sehr viel mehr gegen 2rechtsextremisten “ getan ,als es Ihm zum Zeitpunkt des Interviews vielleicht bewusst gewesen ist .

    In diesem Sinne vielen Dank Herr Gysi für diese Aussage in einem Fernsehinterview !

  2. Es gibt aber auch noch andere „Deutschland Beschmutzer“.
    Wenn ein SPD-Bürgermeister einen Brandanschlag (ausgerechnet zum Hitlergeburtstag auch noch) wiederholt als „LANGWEILIG“ bezeichnet, beschmutzt das die Demokratie viel mehr, als wenn das einige Abgedrehte Internetfritzen tun.
    Siehe mein Retweet dieses Weltstaatsmanns auf Twitter.

  3. http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/340982_bericht-aus-berlin/16554646_ard-sommerinterview-mit-gregor-gysi

    das ganze Interview aus dem der obige Schnipsel stammt gibts übrigens hier. Ab 12:25 gehts um die betroffene Passage. Wie erbärmlich muß man sein um GANZ OFFENSICHTLICH derartige Aussagenfälschung zu betreiben über das was Gysi nun gesagt und angeblich gesagt hat. Hier wird die Wahrheit ja noch schlimmer verfälscht und manipuliert als bei den Reichsdeppen …

  4. Ähh, wo wird jetzt „etwas ausführlicher darauf Eingegangen“ ?.Ein Satz dieses Hobby-Historikers scheint mir ein bischen wenig. Die Reichsdödel werden eh wieder nur das verstehen was sie verstehen wollen. Hier bestimmt das Wörtchen „formal“ 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s