Feedback zur Kommissar Mimimi DVD

Deine Meinung zu Kommissar Mimimi

Deine Meinung zu Kommissar Mimimi

Erst einmal vielen Dank für euer überwältigendes Interesse an den Kommissar Mimimi DVDs.

mimimi-button

In den letzten Tagen haben wir so viele Anfragen bekommen, dass wir bisher nicht alles bearbeiten konnten.

Das tut uns leid!

Bei denen die länger warten müssen entschuldigen wir uns mit einem exklusiven Mimimi-Button und einer weiteren Überraschung die wir hier noch nicht verraten wollen. Einige Anfragen mussten wir leider ablehnen, da wir speziellen Gruppierungen einfach keine DVDs zukommen lassen wollen. Wer noch keine DVD hat sollte sich jetzt schnell melden.

Es lohnt sich in jedem Fall !!!

TEL/ FAX: 030-23320773354

Bestellungen sind Möglich per Telefon, Fax oder Email. Schreiben Sie uns z.B einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht per Telefon. Sollten Sie uns nicht sofort erreichen rufen wir auch gerne zurück.

Stolze Besitzer der Kommissar Mimimi DVD

Einige unserer treuen Leser haben uns Bilder von ihren Paketen zukommen lassen. Einige haben die Pakete schon einen Tag nach Bestellungen in den Händen gehalten und diese Eindrücke wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.mimimi-dvd-feedback_6-small

cover4 foto_mimimi-small xxxw

Vielen Dank für eure Zusendungen und viel Spaß mit dem Film. Über eigene Filme von Euch, mit den Vorlagen von DVD 3, würden wir uns sehr freuen.

Auch könnt ihr uns gerne eure Meinung am Telefon mitteilen:

TEL/ FAX: 030-23320773354

Bestellen Sie noch heute die Kommissar Mimimi DVD. Dieses Filmwerk bedeutet Spiel und Spaß für die ganze Familie und darf in keiner Sammlung fehlen.

Meinungen zur DVD

Nicht nur Bilder von stolzen Besitzern haben wir erhalten. Auch Lob und Dank hat uns über die Hotline erreicht.

Während viele eurer Anrufe während der Geschäftszeiten von unseren Kollegen in der Service-Line bearbeitet werden konnten, mussten sich einige leider mit dem Anrufbeantworter zufrieden geben.

DVD-Case-2x-(1)

Kleine Anmerkung:

Wenn ihr Namen, Telefonnummer und Anliegen hinterlasst rufen unsere geschulten Call-Agents auch gerne zurück.

So erreichte uns unter anderem der Anruf einer scheinbar verwirrten Person.

Sollte die unbekannte Person diesen Artikel  lesen, so würden wir Sie bitten uns erneut eine schriftliche Bestellung per Fax zukommen zu lassen.

Gerne übersenden wir auch ihnen die DVD. Bitte melden Sie sich bei uns. Wir können aus dem letzten Anruf leider keine Rückschlüsse auf ihre Person ziehen.

Andernfalls hat vielleicht einer der Leser eine Idee wer die mysteriöse Person sein könnte.

Hier folgt ein kleiner Ausschnitt der Anrufe:

Teilnahme an Internationalen Filmfestivals 2013 / 2014

In den nächsten Jahren sind wir mit diesem (und vielleicht dann auch mit anderen Filmen) auf verschiedenen Film-Festivals in ganz Europa unterwegs und freuen uns schon euch kennenzulernen und zu diskutieren. Demnächst werden wir eine kleine Vorführung mit anschließender Podiumsdiskussion in unseren Räumlichkeiten durchführen. Genaueres werden wir aber noch bekanntgeben.

DAS FILMFEST IN WEITERSTADT

SSL wurde mit der Doku „Mimimi – Der Kommissar“ auf das Filmfest in Weiterstadt eingeladen. Leider können wir dieses Jahr noch nicht teilnehmen, wollen euch das Filmfest aber trotzdem vorstellen: Auf dem ehrenamtlich organisierten Film-Festival werden jedes Jahr originelle Kurz-, Lang- und Dokumentarfilme gezeigt. Der Film „Die Mondverschwörung“ feierte dort seine Premiere. Wenn ihr also einen Film habt den ihr dort vorstellen möchtet, dann schickt ihn ein und vielleicht seid ihr mit dabei! Schaut doch einfach vorbei wenn ihr aus der Nähe kommt!

Vorschläge für weitere Festivals nehmen wir gerne an:

TEL/ FAX: 030-23320773354

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Doch auch im Internet sorgt die DVD für Gesprächsstoff

Die Anti-Kommissarische Reichsregierung „Sonnenstaatland“ distanziert sich ausdrücklich von dem antisemitischen und menschenverachtenden Inhalt, sowie allen Meinungen der verlinkten Internetseite „Der Honigmann sagt.“

So schreibt Frank Blüthner (Aufstieg des AdlersDer Broiler) in den Kommentaren der menschenverachtenden Seite derhonigmannsagt.wordpress.com weitere Eindrücke zur DVD;

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/05/21/honigmann-nachrichten-vom-21-mai-2013-nr-95/#comment-306083

Jeden einzelnen Tag werden in der BRiD massiv die elementarsten Menschenrechte gebrochen, angefangen von der täglichen Entrechtung aufgrund der Tatsache als Deutscher im eigenem Lande versteht sich geboren zu sein.

Jeden eizelnen Tag verschweigt die Systempresse zwanghaft die vielen Gewaltdelikte von Ausländern gegen Deutsche.

Jeden eizelnen Tag brechen sogenannte “Richter” das Recht, Verweigerung von Namensnennungen etc und so weiter.

Jeden eizelnen Tag hündeln “deutsche” Politiker mit ihrer Politik den Westallierten in sämtlichen Löchern.

Jedoch JEDEN EINZELNEN TAG WERDEN ABER AUCH IMMER MEHR MENSCHEN WACH!

Das muß die System-Ex-Hetzer vom Reichsdeppenforum wohl dazu gebracht haben (wobei sich ja schon eben jene Seite schlicht als Rohrkrepierer entwickelte, beste Antwort also genug, w a s von Systemtypen zu halten ist und was WIR von denenhalten.

Porno Broiler

Porno Broiler

Nun also dann: Was tut man also, wenn man seine Felle wegschwimmen sieht ?

Man “antwortet” auf typisch jiddische Weise mit einer Filmkomödie, um unsere auf Erfahrungen gemachten Ansichten in den Dreck zu ziehn:

https://sonnenstaatland.wordpress.com/2013/05/21/kommissar-mimimi-dvd-eine-dokumentation-uber-den-kommissar-fur-menschenrechte-mike-a-d-h-h/

Vermutlich wird hier so einigen Beschnittenen und deren Handlangern der Boden zu heiss, angesichts der Politik der Volksvernichtung soweit es Deutsche betrifft…..

Nun gut: also lasse ich mich dazu herab, deren verzweifelte Anstrengungen hier im Kommentare festzuhalten.

Wünschen wir der dortigen DVD Sammlung ein selbiges Schicksal, bereitet von DENKENDEN (!) Menschen, wie es ja schon Schuhmann´s Buch erfahren hatte!

P.S. Über “Zurück in die Vergangenheit” wollte ich fast schon mal ein weiteres Video machen, hätte sich gut geeignet den wahren Volksschmarotzern die Maske vom Gesicht zu reissen.

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/05/21/honigmann-nachrichten-vom-21-mai-2013-nr-95/#comment-306166

Worüber ich mich am meisten ärgern tu, ist daß sie über mich noch kiene DVD herausgebracht haben.
ich bin doch viel wichtiger als dieses Würstchen aus Erfurt.

Wir können leider nicht über jeden eine DVD herrausbringen aber vielleicht bist DU ja bald der nächste?

Wann widmest du uns „Adler vs. Sonnenstaatland Teil 1“ ?

Wir haben dir übrigens ein Gratisexemplar geschickt.

Viel Spaß damit du alkoholkrankes Hühnchen.

mimimi-divider

Wir haben noch genug DVD´s auf Lager…

DVD Set Kommissar Mimimi

DVD Set Kommissar Mimimi

Bestellungen per Email Fax oder Anruf nehmen wir gerne entgegen. Noch sind genug DVDs vorhanden und wir bemühen uns so schnell wie möglich zu liefern. Neue DVDs sind wegen der großen Nachfrage bereits nachbestellt.

TEL/ FAX: 030-23320773354

KONTAKTFORMULAR:

KOMMENTARE BITTE AM ARTIKELENDE HINTERLASSEN !!!

Aufruf in eigener Sache

Zu guter letzt noch ein Aufruf in eigener Sache:

Die Nachfrage nach den DVDs hat uns schlicht überrannt. Mit so einer Menge hatten wir nicht gerechnet und mussten feststellen, dass unser Team einfach zu klein ist.

Deshalb brauchen wir DICH!

shirt-sonnenstaatland-buttonDu hast eine Ausbildung oder Studium im Bereich BWL, Politik, Journalistik, Jura, Informatik oder Mediengestaltung und bereits erste berufliche Erfahrungen gesammelt?

Dann zögere nicht und schick uns eine Bewerbung mit Lebenslauf (gerne auch als Fax oder E-Mail).

  • Bezahlt wird nach TVöD.
  • Nach bestandener Probezeit ist eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich.
  • Viele Aufstiegschancen in einem internationalen Unternehmen
  • Viele steuerliche Vorteile und projektabhängige Bonuszahlungen

Auch dürfen wir verraten das wir für das Jahr 2014 den ersten Azubi einstellen werden. Weitere Informationen werden wir zeitnah veröffentlichen.

Ihr seht, wir haben noch viel vor!

Vielen Dank !!!

  • Sonnenstaatland SSL – Presseblog
  • TEL/FAX: 030-23320773354
  • Lennéstraße Berlin – SSL
Advertisements

4 Kommentare

  1. Was für ein Knallfrosch ist der Aufstieg des Adler?
    Sein Geltungsbedürfnis ist Krankhaft! beim Honigmann hat er eine Diskussion losgetreten die meiner Glaubwürdigkeit schadet.

    Geltungssucht
    Derartige Verhaltensweisen stehen der natürlichen und gesunden Entfaltung seelischer Werte entgegen. Geltungssüchtige Menschen lassen sich dadurch charakterisieren, dass sie häufig danach streben, sich aufzublähen, um im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen.
    Geltungssucht ist eine Entartung der Seele, und tritt als eine besondere Form der Sturheit in Erscheinung. Stur sein bedeutet, unelastisch in seinem Denken und Handeln zu sein, und an eingefahrenen Gewohnheiten festzuhalten, auch wenn das Leben immer wieder einschneidende Verhaltensveränderungen erfordert.
    Beispiele für die Geltungssucht!
    – Prahlen – sich selbst ins rechte Licht stellen wollen, imponieren wollen
    – Bestimme Kleidung tragen, nur um aufzufallen
    – Viel reden und andere nicht zu Wort kommen lassen.
    – Mit seinem Schicksal nicht zufrieden sein, jammern, sich selbst nicht mögen (Selbstmitleid)
    – „Hansdampf in allen Gassen“
    – Eine Ansicht fanatisch betreiben, um anerkannt zu werden.
    – Nicht zum rechten Zeitpunkt aufhören können.
    – Überlautes Reden – andere ständig unterbrechen oder nicht ausreden lassen.
    – Sensationslust, um „in“ zu sein, um überall mitreden zu können.
    – Mit Taktik vorgehen, um eigene Vorteile zu erlangen.
    – Falsche Wünsche haben: andere wissen lassen, wie gut man ist, als der Beste gelten.
    – Zuviel und fast nur über sich und seine eigenen Problematik reden.
    – Alle Arten von Erwartungshaltung, z.B. jemand nur gefällig sein, damit man was zurück bekommt.
    – Bekannt oder berühmt werden wollen, um das eigene Ego zu befriedigen.
    – Unhöflich und ungeduldig sein (sich zu wichtig zu nehmen).
    – Fragen stellen, um zu zeigen, wie gut man etwas verstanden oder nicht verstanden hat.
    – Die Arbeit/Meinung von anderen nicht anerkennen, nur die eigene.
    – Nicht einsehen wollen, daß man das Falsche macht.
    – Die Fehler nur beim anderen und nicht bei sich selbst suchen und kritisieren.
    – Einmischen und besser wissen, ohne gefragt worden zu sein.
    – Die anderen können einem nichts recht machen.
    – Beleidigt sein, wenn Verbesserungen vorgeschlagen werden.
    – Die eigenen Fähigkeiten größer erscheinen lassen, um zu verhindern, daß die Leistung anderer höher bewertet wird als die eigene.
    – An der eigenen Meinung festhalten, auch wenn sie falsch ist (Sturheit)
    – Angst sein Gesicht zu verlieren.
    – Sich immer verteidigen und rechtfertigen.
    – Immer belehren und missionieren wollen.
    – Sich aufopfern, um gelobt und anerkannt zu werden.
    – Mitleid haben und sich Sorgen machen, um als guter Mensch zu gelten.
    – Helfen wollen, ohne zu fragen, ob es richtig ist.
    – Sich unentbehrlich machen wollen.
    – Die Unwahrheit sagen oder etwas verschweigen.
    – Gut dastehen wollen.
    – Sich nie Gedanken machen, ob etwas richtig ist.
    – Seinen Frust an anderen auslassen.
    – Vorurteile haben, also auf eigener falscher Meinung bestehen.
    – Den Kasperl oder Hanswurst spielen, um in Gesellschaft aufzufallen

    Mit reichstreuem Gruß

    Fürstregent Norbert zu Romkerhall

    Reichskanzler der Exilregierung Deutsches Reich und

    Zuständiger des Deutschen Reiches- Kaiserreich
    Danksagung

  2. Hochjeeehrter Notfürst von Drommelknall
    Also DITTE irritiert mich jetze aber total!
    Wo hätte ick dir deiner Glaubwürdigkit jeschadet? WO? ICK HABE DIR SOGAR VERTEIDIGT! Aber so ein seniler Reichstrottel merkt ja nich mehr, wo seine Freunde sind.
    Hab ich Dir nicht gegen den Systemschreiberling Albidus Grusch oda so ähnlich die schlappe Stange jehalten? Der Dir anjedichtet hatte dat de ein Finanzbetrüger wärst? UND WAS IST DER DANK?
    Höre mein Jutester wenn de meinst Du müsstest mir Geltungssucht und Aufgeblasenheit vorwerfen, dann will ick Dir mal was sagen Euer hochjebohrte Aufjeblasenheit:
    Es tut mir ja nun echt leid, das Du selber so ein unglaublich fader Klotz zu sein scheinst, der Leidenschaft mit Agressivietät verwechselt, jedoch liegt es unmöglich in meinem ERmessen Dich hierzu genauer über jenen Teilabschnitt innert Deutschlands aufklären zu wollen in dem ich mal sehr glücklich war, e h e solche “ewig Stillen” wie Du in mein Leben treten ollten…geschenkt!
    Meinetwegen kannst Du hier provozieren wie Du willst, Du knackst mich NIE, da ich Sowas wie Dich explizietestens kenne, im Gegensatz zum unbedarften, hier mitlesenden Bundesbürger, nicht wahr ?
    FDällt Dirnicht auf, daß Jemand, der doch angeblich soooo süchtig ist, immer noch messerschaftschreiben kann, also sein gehirn nicht angegriffen wurde, auch wenn es die Feindseite sich noch so sehr wünscht ?
    Glaubst Du allen Ernstes, daß ich Dir und Deinesgleichen auch nur noch ein einziges Sterbenswörtchen noch als geschriebene Wahrheit abnehmen würde ?
    Es ist D e i n e (!) Wahrheit, die ungefähr soviel damit zu tun hat, wie das Negativ vom Abzug !
    Ach ja: die Filme von einem “schleimigem” Norbert Schittke von der Gangway reichste mir aber noch nach!
    Is natürlich Ehrensache für so einen fähigen und bedeutenden Wahrheitsverkünder wie Dich…

    Mahlzeit

  3. @ Abstieg des Gummihuhns und Füstendepp Norbert zu IrrenHall
    Jungs, ihr seid einfach zwei Seiten von ein und der selben Medaille. Kryptofaschisten und dreckige Antisemiten- eigentlich müsstet ihr euch doch gut vertragen. Lieber Fürst und Gummihahn, ihr habt schon längst jegliche Glaubwürdigkeit aussserhalb eures Beklopptenbiotops verloren.
    Ihr labert von Freiheit und gleichzeitig wollt ihr eine der schlimmsten Diktaturen der Menschheitsgeschichte zurück.
    Ihr verkündet ständig die Wahrheit, trotzdem verbreitet ihr die dümmsten und hässlichsten Lügen.
    Ihr scheisst auf unsere Republik, dennoch hängt ihr an deren Titte wie ein schwindsüchtiger Säugling. Kassiert Hartz 4 und Gott weiß was noch.
    Ihr verachtet unseren Rechtsstaat, aber blockiert die Gerichte mit bekloppten Klagen und Prozessen.
    Ich glaube ihr seid noch verlogener und verkommener, als eure eingebildeten Feindbilder.
    Meine 2 Kopeken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s